Wörterbuch: Qualität

… ist ein abgegrenzter Nutzwert
Dieser Nutzwert beschreibt, inwiefern eine für einen bestimmten Zweck festgelegte Eigenschaft vorhanden ist.

Qualität

Beispiel
Einmal pro Woche müssen für eine Redaktionssitzung die Titelblätter der größten deutschen Tageszeitungen ausgedruckt werden.
Da eher wenig Blätter in der Woche ausgedruckt werden müssen, weist ein Laserdrucker mit einer Druckgeschwindigkeit von 50 Blättern pro Minute und Kosten von 2,6 Cent pro Blatt für diesen Zweck eine schlechtere Qualität auf, als ein Tintenstrahldrucker mit einer Druckgeschwindigkeit von 10 Blättern pro Minute und Kosten von 1,2 Cent pro Blatt.

Hinweise
Unter dem Begriff „Qualität“ wird oft die Güte der Verarbeitung eines Produkts oder einer Leistung verstanden. Oft wird auch Perfektion fälschlicherweise mit hoher Qualität gleichgesetzt. Im Sinne des Lean Prinzips aber gibt Qualität nur an, inwiefern ein geforderter Nutzwert erfüllt ist.
In Unternehmen ist es üblich, die Qualität mit Hilfe einer Mehrkostendarstellung zu bemessen. Eine Mehrkostendarstellung bezieht aber nicht den Kundennutzen ein und lässt daher keine zuverlässigen Aussagen über die Qualität der Produkte oder Leistungen zu.

Suche
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type

Meinung und Verbesserungsvorschläge